Archiv

August 2018
14. August 2018

Wendt: "Die Halterhaftung muss eingeführt werden"

In der aktuellen Ausgabe des DVR-reports, dem Magazin des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR),... weiter
08. August 2018

Drogenprävention muss gestärkt werden

In einem Gespräch mit der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Marlene Mortler bekräftigte DPolG... weiter
06. August 2018

DPolG: Chance auf ein einheitliches Polizeigesetz gering

Deutschland hat 18 Polizeigesetze, die sich teilweise erheblich unterscheiden. Nun wollen der... weiter
02. August 2018

DPolG: Schnellere Asylverfahren möglich

Die ersten sogenannten Anker-Zentren haben in Bayern ihren Betrieb aufgenommen. Sie sollen dafür... weiter
01. August 2018

Sommerliche Hitze führt zu absurdem gewerkschaftlichem Engagement

Dass die Gewerkschaft der Polizei immer wieder skurrile und abenteuerliche Forderungen bundesweit... weiter
30. Juli 2018

DPolG: Einrichtung von Anker-Zentren notwendig

In Deutschland gibt es zur Zeit 126.327 Fahndungsausschreibungen zur Festnahme eines Ausländers mit... weiter
24. Juli 2018

Die Bedrohungen sind vielfältig, die Akteure voller Gewaltbereitschaft

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) sieht in dem von Bundesinnenminister Horst Seehofer... weiter
19. Juli 2018

DPolG: Bewährungstest für gesetzliche Neuregelung zum Vermögenseinzug bei Kriminellen

Die Berliner Staatsanwaltschaft sei mutig und entschlossen vorgegangen, so das erste Fazit des... weiter
16. Juli 2018

Polizeiliche Kompetenzverteilung an der Grenze geregelt

Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, und der Vorsitzende... weiter
12. Juli 2018

2017 starben im Durchschnitt fast 9 Menschen pro Tag im Straßenverkehr

Im Jahr 2017 starben 3 180 Menschen bei Verkehrsunfällen in Deutschland. Dies waren 26 Verkehrstote... weiter