17. Januar 2020

DPolG begrüßt Gesetzesänderungen

Mehr Rechte für Ermittler im Kampf gegen Kinderpornographie

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) hat die heute vom Bundestag beschlossenen Gesetzesverschärfungen im Strafgesetzbuch zur Bekämpfung von Kinderpornographie und Kindesmissbrauch begrüßt. DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt: „Mit den Gesetzesänderungen wird es Ermittlern endlich ermöglicht, wirksamer gegen die…
Weiter
14. Januar 2020

Veröffentlichung in Die POLIZEI

Polizeiarbeit der Zukunft: Der Auftrag des Grundgesetzes bleibt unser Maßstab!

„Das Schutzversprechen des Staates aus Art. 1 des Grundgesetzes ist die Grundlage für das staatliche…
Weiter
10. Januar 2020

DPolG Bayern

Schleierfahndung an der Grenze ist eine Erfolgsgeschichte

Aus Sicht der DPolG Bayern ist die Schleierfahndung in Bayern seit ihrem Bestehen aufgrund der hohen…
Weiter
08. Januar 2020

DPolG Niedersachsen

Patrick Seegers neuer Landesvorsitzender

Als Kandidaten für das Amt des Landesvorsitzenden der DPolG Niedersachsen, hatten sich Patrick…
Weiter

Aktuelles aus dbb vorsorgewerk & dbb vorteilswelt

Hausbesitzer: Viele sind nicht gegen Naturgefahren versichert

Die Naturgefahrenbilanz 2019 fällt leicht unterdurchschnittlich aus. Das Jahr steht dennoch für einige...

BBBank ist wieder »Bank des Jahres«

Die BBBank hat bei einer bundesweiten Online-Befragung zur Zufriedenheit von Banken erneut gesiegt. Der...

Starthilfe für Kinder mit Wüstenrot Wohnsparen

Die Wüstenrot Bausparkasse, langjähriger und exklusiver Kooperationspartner des dbb vorsorgewerk für...