DPolG Logo
02. Dezember 2017

DPolG bietet an:

Radwoche Mallorca

Die 90.000 Fahrradtouristen, die jedes Jahr Mallorca besuchen, sind ein Beweis dafür, dass die Insel ein großes Potenzial in Bezug auf diesen Sport hat. Die Fahrradtouristen lieben Mallorca und fast alle wiederholen diese Erfahrung Jahr für Jahr. Die Hotels, die auf Fahrradtourismus spezialisiert sind, sind vorbereitet, um jegliche Art von Instandhaltung und technischen und physischen Bedürfnissen zu behandeln.

Mallorca ist perfekt zum Fahrradfahren. Die Insel besitzt ein Landstraßennetzwerk von 1250 km, von denen 675 Gemeindewege und Nebenstraßen sind und eine durchschnittliche Breite von 6,5 Metern haben. 20% dieses Netzwerks führt durch die Berge. Man kann sich über wunderschöne Gemeindewege, die eine große Anzahl von Fahrradrouten anbieten, den kleinen inneren Dörfern der Insel nähern, wo die authentischste Kultur und Gastronomie zusammenfließen.

Das besondere dieser Radreise liegt darin, dass sie von unserem langjährigen stellvertretenden Landesvorsitzenden Wolfgang Faber geleitet wird. Er ist seit 1998 jährlich auf der Insel und kennt sie von seinen Touren in- und auswendig. Dies gilt auch für das Hotel.

Weitere Infos