DPolG Logo
04. Oktober 2018

Tag der deutschen Einheit

JUNGE POLIZEI betreute Einsatzkräfte in Berlin

Das Einsatzteam der JUNGEN POLIZEI betreute in diesem Jahr anlässlich der Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit Einsatzkräfte in der Hauptstadt. Gemeinsam mit dem DPolG Bundesvorsitzenden Rainer Wendt versorgte das Team tausende Kolleginnen und Kollegen mit heißen Getränken, Kuchen und weiteren Aufmerksamkeiten.

Das erfordert eine gute Logistik und sorgfältige Planung. Die Jugendorganisation der DPolG ist dabei vielfach erprobt und sehr erfahren.
Rainer Wendt: "Auf diese jungen Kolleginnen und Kollegen sind wir als DPolG insgesamt immer wieder richtig stolz. Sie kommen aus ganz Deutschland, um in mehreren Teams für die DPolG Flagge zu zeigen und die Einsatzkräfte bei ihrer schwierigen Aufgabenwahrnehmung zu unterstützen. Dabei führen wir gute Gespräche und wissen deshalb genau, wo der Schuh drückt.

Bei vielen Einsatzeinheiten ist die Belastung der vergangenen Wochen und Monate spürbar. Trotzdem überall große Konzentration und ruhige Professionalität. Auf diese Polizei darf unser Land auch stolz sein!