DPolG Logo
04. Juni 2021

dbb Reihe

Fachgespräch zur Digitalisierung bei der Polizei

Mit einem Fachgespräch mit Vertretern der DPolG am 18. Mai hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach die Reihe zur Digitalisierung im öffentlichen Dienst fortgesetzt. In dem virtuellen Gespräch mit Kollegen der DPolG Baden-Württemberg wurde als ein Problem skizziert, dass aufgrund der Länderzuständigkeit für die Polizei die Digitalisierung in jedem Bundesland unterschiedlich weit fortgeschritten sei.

Als Beispiel führten die Kollegen das Diensthandy an, das über ausreichend Speicherplatz und Netzabdeckung verfügen müsse. 

Mehr