DPolG Logo
25. Januar 2020

#WeRemember

DPolG Frauenvertretung untersützt #WeRemember

In Zeiten, in denen antisemitische, rassistisch motivierte Gewalttaten und Hassverbrechen auch in Deutschland rasant zunehmen, ist es Aufgabe von uns allen, das Andenken an die Opfer des Holocaust zu wahren, Gewalt zu unterbinden und Hass entgegenzutreten. „Nie wieder“ muss auch weiterhin mit allem Nachdruck gelten. 

Die DPolG Bundesfrauenbeauftragte Sabine Schumann: "Wir unterstützen die Aktion ausdrücklich. Es darf kein Vergessen geben."