Suchergebnisse

1051 Treffer:
51.DPolG: Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine 
Datum: 25.02.2022
Demonstration gegen Krieg Brandenburger Tor"Die Ereignisse in der Ukraine lösen auch in Deutschland Fassungslosigkeit und Entsetzen aus; viele Menschen sind beunruhigt." sagte DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt in Berlin. "Von dem… 
52.Kritische Infrastrukturen müssen vor Störungen besser geschützt werden! 
Datum: 21.02.2022
Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) fordert die Beobachtung von Mitgliedern der Organisation „Letzte Generation“, die in den vergangenen Wochen massive Störungen und Gefährdungen im… 
53.DPolG begrüßt Gedenktag für Opfer terroristischer Gewalt 
Datum: 16.02.2022
Gedenken-Kerzen-TrauerDie Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) begrüßt die Initiative für einen Aktionsplan von Bundesinnenministerin Nancy Faeser, der den Kampf gegen jede Form von Extremismus forcieren will. DPolG… 
54.Europäische Polizeitrainer Konferenz 
Datum: 16.02.2022
Europäische Polizeitrainer TagungAm 1.3. und 2.3.2022 findet die EUROPÄISCHE POLIZEITRAINER KONFERENZ 2022 auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Die Europäische Polizeitrainer Konferenz (EPTK) ist eine zweitägige Kombination aus… 
55.DPolG Bundesvorsitzender: Blockaden sind rechtswidrig 
Datum: 10.02.2022
DPolG Bundesvorsitzender zu AutobahnblockadenDPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt hat sich hinter die Haltung von Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) gestellt, der Straßenblockaden von Klimaschützern als rechtswidrig ansieht und damit… 
56.Bundespolizei braucht 10 Hundertschaften mehr 
Datum: 07.02.2022
„Die Regierungen in Bund und Ländern irren sich gewaltig, wenn sie glauben, dass sich die Lage bald entspannen könnte. Das Demonstrationsgeschehen in Deutschland wird uns lange begleiten und an… 
57.DPolG Bundesvorsitzender: Polizei verdient Respekt und Rückendeckung 
Datum: 03.02.2022
Die kaltblütige Tat von Kusel, bei der eine Polizeibeamtin und ein Polizeibeamter erschossen wurden, zeigt einmal mehr die wachsende Aggressivität und Gewaltbereitschaft gegenüber der Polizei. DPolG… 
58.Schweigeminute für getötete Kollegin und Kollegen 
Datum: 02.02.2022
Getötete Polizisten SchweigeminuteDas Ministerium des Innern des Landes Rheinland-Pfalz hat nachfolgenden Aufruf veröffentlicht, den wir als Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) unterstützen: "Der entsetzliche Tod der Kollegin und… 
59.„Die Gesellschaft ist insgesamt verroht“ 
Datum: 01.02.2022
DPolG Bundesvorsitzender bei WELT TVDie kaltblütige Tötung zweier Polizisten hinterlässt viele Fragen. Eines steht fest: Die Gewalt gegen Einsatzkräfte nimmt zu. Die Polizei erfährt die ganze Wut und den Hass, der an anderer Stelle… 
60.DPolG Bundesvorsitzender über Gewalt gegen die Polizei  
Datum: 01.02.2022
Radio, Mikrofon, MedienEntsetzlich, tief erschüttert, von einer Hinrichtung sprach Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD), nachdem zwei Polizisten bei einer Verkehrskontrolle erschossen wurden. Ein Ausdruck steigender…