Suchergebnisse

820 Treffer:
31. "Einsatzkräfte fordern politischen Rückhalt statt schulmeisterlicher Belehrungen!"  
Datum: 03.08.2020
Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) hat das Vorgehen der Polizeikräfte bei der Großdemonstration gegen Corona-Auflagen am vergangenen Samstag in Berlin als "wie aus dem Lehrbuch durchgeführte…  
32. Datenauswertung zur Strafverfolgung in Einzelfällen verhältnismäßig und zulässig  
Datum: 31.07.2020
Die DPolG hält den Zugriff auf Kontaktdaten von sogenannten Corona-Gästelisten in Restaurants für polizeiliche Ermittlungen für zulässig. "Der Stellenwert ist für die tägliche Arbeit der Polizei eher…  
33. Köhnlein: "Das ist ein klassischer Generalverdacht"  
Datum: 28.07.2020
Im Zuge der "NSU 2.0"-Ermittlungen führt eine Spur zu einem Ex-Polizisten aus Landshut. Zu den Geschehnissen und zu Vorwürfen rechter Tendenzen in den Reihen der Polizei äußert sich Jürgen Köhnlein,…  
34. Erster Ermittlungserfolg in komplexem Verfahren  
Datum: 27.07.2020
Im Zusammenhang mit den rechtsextremen „NSU 2.0“-Drohmails gab es zwei vorläufige Festnahmen. Gegenüber dem Fernsehsender WELT TV spricht der DPolG Bundesvorsitzende Rainer Wendt von einem "ersten…  
35. DPolG bekräftigt Ablehnung gegenüber Innenministern  
Datum: 24.07.2020
Der DPolG-Bundesvorsitzende Rainer Wendt hat in einem Schreiben an die Landesinnenminister und -senatoren die klare Ablehnung der Deutschen Polizeigewerkschaft zu einer Rassismus-Studie für die…  
36. DPolG weist Idee zu Rassismus-Studie zurück  
Datum: 17.07.2020
DPolG Landesvorsitzender, Baden-Württemberg, Ralf Kusterer Der niedersächsische Vorschlag für eine Studie zu Polizeiarbeit und Rassismus stößt bei der DPolG in Baden-Württemberg auf wenig Zuspruch. Sie weist die Idee scharf zurück und fordert ein Ende der…  
37. Die Polizei nicht an den Pranger stellen  
Datum: 17.07.2020
Im aktuellen Leitartikel des POLIZEISPIEGEL warnt DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt davor, die Polizei verstärkt an den Pranger zu stellen. "Kein vernunftbegabter Mensch käme auf die Idee,…  
38. Geschäftsführender Vorstand berät über gewerkschaftliche Aktivitäten  
Datum: 15.07.2020
Über bevorstehende Aktivitäten der DPolG Seniorenvertretung "in oder trotz Corona-Zeiten" beriet der Geschäftsführende Vorstand unter Leitung des Bundesseniorenbeauftragten Gerhard Vogler in seiner…  
39. DPolG: Polizei bekämpft Extremismus entschieden  
Datum: 09.07.2020
Die Gefahr durch extremistische Bestrebungen in Deutschland ist nach wie vor hoch und muss deshalb unter Wahrung der rechtsstaatlichen Voraussetzungen auf allen Ebenen beobachtet und bekämpft werden.…  
40. Ist der Staat zu schwach?  
Datum: 03.07.2020
Stuttgart, Dijon, Favoriten: Europa wird von offen ausgetragenen Gewaltexzessen erschüttert. Hunderte Gewaltbereite plündern Innenstädte, zerstören öffentliche Infrastruktur, liefern sich…