dpolg_logo
12. August 2016

Rainer Wendt

Deutschland in Gefahr – wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

Das Buch des DPolG Bundesvorsitzenden Rainer Wendt wird am kommenden Montag, den 15.08.2016 im Buchhandel erscheinen. Zahlreiche Medien haben vorab darüber berichtet. Rainer Wendt schildert, wie die Politik in den vergangenen Jahrzehnten den gesamten Öffentlichen Dienst vernachlässigt hat. Auf 189 Seiten gibt der Autor einen Überblick über geschwächte Strukturen und Gefahren für die Innere Sicherheit und den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Deutschland in Gefahr – wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt (riva Verlag ISBN 978-3-86883-476-5)

Artikel im Abendblatt